Alles was schmeckt

Nimm dir die Zeit, die die Dinge erfordern.

Entdecke deine Fähigkeiten.

ERKENNTNIS

Nicht alles Moderne ist gut, nicht alles Alte ist schlecht. Suchen wir das Beste von Beiden.

AUSPROBIERT UND FÜR ERZÄHLENSWERT BEFUNDEN.

Neuigkeiten

Frühlingskuchen

Also was ist denn ein typischer Frühlingskuchen? Wenn man danach sucht, findet man alles Mögliche. Nur mit Frühling hat das nicht viel zu tun. Da wird Ananas verarbeitet oder Erdbeeren. Nicht gerade typisch für den Frühling oder? Rhabarber wäre noch eine Möglichkeit. Aber der kommt ja auch eher später im Frühling. Ich habe mal in […]

Zitroneneis mit Schokosplittern

Zitronig, frisch, chremig und dann dieser Knack aus Schokoade drin. Eine perfekte Kombination. Zitroneneis mit Schokosplittern ist eine Kombination, bei der man zuerst denk, passt denn das. Ich habe es ausprobiert und kann sagen, es ist toll. Also Eier ran und Sahne und Zitronen und Joghurt… Zutaten250ml Schlagsahne200g Griechischer Joghurt200g Saure Sahne150g Zucker3 Eier2 Zitronen, […]

Kartoffel-Steinpilz-Strudel auf Wirsingbett

Ein sehr geschmacksintensives Erlebnis. Die Texturen und intensiven Aromen im Kartoffel-Steinpilz-Strudel passen perfekt zueinander. In der Herstellung etwas aufwändiger ist dieser Strudel für die kalte Jahreszeit perfekt. Es sind zwei Schritte. Der Strudel und der Wirsing. Wenn man der Anleitung folgt, werden beide Teile zur gleichen Zeit fertig und man kann sofort servieren. Zutaten500g Kartoffeln […]

Lachstatar auf Tapenade mit Limetten

Lachstatar auf Tapenade mit Limetten wird mit Gin mariniert und ist als Vorspeise gedacht. Eine leichte, frische Sache. Der Lachs wird in Limettensaft quasi kalt gegart und bekommt eine feine Säure. Die Tapenade ist ein guter Gegenspieler und die Brotwürfel steuern eine knusprige Textur bei. In sich rund ist das eine wundervolle Eröffung einer Speisefolge. […]

Soße aus dem Nichts

Manchmal hat man einen tollen Braten, tolle Beilagen und tolles Gemüse. Was fehlt ist die Soße. Aber man hat keine Bratenansatz. Eigentlich nichts, woraus man eine Soße machen kann, man will aber eine haben. – Das ist die Stunde der Soße aus dem Nichts. Zutaten100ml Rotwein1 Zwiebel1-2 Knoblauchzehen20g Butter1 EL Tomatenmark500 ml Rinderbrühe1 TL StärkeSalzPfefferevtl. […]

Serviettenknödel

Die besten Serviettenknödel, die ich je gemacht habe, stammen von einem modifizierten Rezept des Sternekochs Johann Lafer. Ich habe keine besseren gefunden. Er kann es in Perfektion. Man muß das natürlich an das anpassen, was man selber kann und an die Zutaten, die man regional bekommt. – Früher hat man zum Einwickeln eine Stoffserviette verwendet, […]

Nudeln zu machen

Vor vielen Jahren machte ich Urlaub in der Toskana, in der Nähe von Siena. Es war ein Tourismo Agricultura, daß heißt, man lebte zur Untermiete auf einem Landgut und konnte morgens über die Oliven- und Weinberge schauen. Im gleichen Haus wohnte die Vermieterfamilie und man konnte an die Tür einen Zettel hängen, dann kochte die […]

Haselnußbällchen

Das ist ein Dessert, welches eigentlich nicht gebacken wird. Aber es ist hier wohl besser aufgehoben als unter der Kategorie “Kochen“. Diese Haselnußbällchen sind innen weich und cremig, außen hat man die gehackten Haselnüsse mit einem schönen Knack beim essen. Eine schöne Praline zum Kaffee oder Tee, oder auch einfach mal so. Zutaten200g Mascarpone100g Quark50g […]

Weihnachtseis aus Joghurt

Um die Weihnachtszeit ist ja alles ein ein bisschen schwerer, deshalb wäre nach dem Gänsebraten vielleicht ein Weihnachtseis aus Joghurt das Richtige, ein bisschen fruchtiger mit Orangenzesten. Die Gewürze sind ja klar, verfeinern und dekorieren kann man je nach persönlicher Vorliebe. Dieses Rezept geht schnell zu machen. Außerdem braucht man hierfür nicht unbedingt eine Eismaschine. […]